Herr Würfel

Premierenfeier in Anwesenheit des Regisseurs

Herr Würfel hat eine Leidenschaft. Er liebt Entscheidungen. Er liebt es so sehr, sich zu entscheiden, dass er drei Jahre, zwei Monate und neun Tage brauchte um sein neues Fahrrad auszuwählen. Eines morgens wird Herr Würfel in einen unglücklichen Zwischenfall verwickelt. Ihm bleibt genau eine Sekunde, um die Entscheidung seines Lebens zu fällen.

Herr Würfel

von Rafael Sommerhalder

CH 2004, 7 Min.
Altersfreigabe: E
Startdatum: einmalige Do-Nocturne 9.12.04, 23:15 h

Houdini