Au poste!

Der neue Film von Quentin Dupieux («Rubber»)

Eine Polizeistation, ein Kommissar, ein Tatverdächtiger und ein langes Verhör. Zu später Stunde versucht Kommissar Buron einen Mordfall zu lösen. Doch beim Verhör mit Fugain läuft lange nicht alles nach Plan ...

Die Ausgangslage klingt allzu vertraut - wäre da nicht Quentin Dupieux am Werk, der uns mit «Rubber» einen mordenden Autoreifen als Protagonisten bescherte. Ein irrwitzig-raffinierter Coup!

Au poste!

von Quentin Dupieux
mit Anaïs Demoustier, Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig

Komödie
Frankreich 2018, 73 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 09.08.2018

Houdini