Amerika Square - HRFF 2017

Human Rights Film Festival Zürich

Vom 6. bis 10. Dezember 2017 findet im Riffraff und im Kosmos die dritte Ausgabe des Human Rights Film Festival Zurich statt. Das Programm widerspiegelt die Vielfalt von Menschenrechts-Anliegen in unterschiedlichen Regionen und gesellschaftlichen Konstellationen.

AMERIKA SQUARE
Platia Amerikis (America Square) ist ein Platz in Athen. Früher ein vernachlässigter Ort, versammeln sich hier heute Flüchtlinge, reden und warten ab. Nakos, ein arbeitsloser Anwohner, hat genug von der Annexion seines Platzes und ergreift Massnahmen. Tarek, ein ehemaliger syrischer Militärarzt, versucht für sich und seine Tochter einen Deal mit einem Schmuggler einzufädeln, um nach Italien zu gelangen. Billy, ein Tattoo-Künster verliebt sich in die afrikanische Sängerin Tereza, die ebenfalls weiterziehen will. Die drei Geschichten werden durch Nakos' Hassaktionen verwoben und bilden einen Reigen, der die Vielschichtigkeit der aktuellen humanitären Herausforderungen in einem Mikrokosmos verdeutlicht.

Die im Riffraff gezeigten HRFF-Filme 2017 im Überblick

Amerika Square - HRFF 2017

von Yannis Sakaridis
mit Yannis Stankoglou, Makis Papadimitriou, Vassilis Koukalani

Drama
Griechenland 2017, 86 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 09.12.2017

Houdini