TGV

The Love Witch - Porny Days 2017

Film Kunst Festival Zürich

Vom 24. bis 26. November 2017 finden im Riffraff, im Kunstraum Walcheturm und im Kosmos die 5. Porny Days statt.

THE LOVE WITCH
Die wunderschöne Elaine ist entschlossen, einen Mann zu finden, der sie wirklich liebt. Mittels Zaubersprüchen und Magie macht sich die zeitgenössische Hexe die Männerwelt zu Untertan. Die verzweifelte Suche nach Liebe treibt Elaine an den Rand des Wahnsinns, und Männerleichen pflastern ihren Weg.
Ein cinephiles 35mm-Feuerwerk, welches den Technicolor-Melodramen und Thrillern der 60er-Jahre alle Ehre macht. Regisseurin Anna Bill investierte sieben Jahre in diese einzigartige feministische Erzählung über weibliche Fantasien und pathologische Narzissmen.

Vorfilm:
«Delicatessen» von Fenglin Chen, Macao 2017, Animation, E, 5'

Alle Filme der Porny Days 2017 im Überblick

The Love Witch - Porny Days 2017

von Anna Biller
mit Samantha Robinson, Jeffrey Vincent Parise, Laura Waddell

Drama, Thriller
USA 2017, 102 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 26.11.2017

Houdini