Pio (A ciambra)

Ein 14-jähriger Roma muss sich beweisen

Pio wächst in einer süditalienischen Küstenstadt zwischen seiner Roma-Community, alteingesessenen Italienern und Flüchtlingen aus Afrika auf. Nachdem Vater und Bruder verhaftet werden, muss sich der 14-Jährige neu behaupten und wird vor eine harte Entscheidung gestellt. Obwohl Ayiva, ein Migrant aus Burkina Faso, so gar nicht zu Pios Familie mit ihren rassistischen Ansichten passt, wird er ihm bald zum besten Freund ...

Nach «Mediterranea» sorgt Jonas Carpignano erneut mit einem packenden Drama aus dem harten süditalienischen Alltag für Furore.

Pio (A ciambra)

von Jonas Carpignano
mit Pio Amato, Koudous Seihon, Damiano Amato

Drama
Italien 2017, 120 Min.
Altersfreigabe: noch nicht bekannt
Startdatum: 28.12.2017

Houdini