Villa Flora

Ihr Haus wird schon bald ein Museum

Hedy und Arthur Hahnloser sammelten die Kunst der Nabis lange bevor diese Ruhm erlangten. Sie fuhren öfters nach Paris und kauften dort die Werke, die ihre Freunde, die Künstler, ihnen empfahlen. So brachten sie die Kunst von Bonnard, Vuillard, Vallotton und anderen in die Schweiz, als die Moderne dort noch umstritten war. 1995 wurde die 'Villa Flora' zu einem kleinen Kunstmuseum mit einer exquisiten Sammlung der Nabis und Fauves. 2014 ist die Stadt Winterthur verschuldet und kann das Museum nicht mehr unterstützen. Die Villa Flora ist eingefroren, ihre Zukunft ungewiss.

Der Film erzählt die Geschichte des Sammlerpaars Hedy und Arthur Hahnloser anhand von Gesprächen mit ihren Nachfahren und Material aus dem Familienarchiv. Das Leben der Menschen mit der Kunst in der Flora offenbart sich und zeigt sich in seiner ganzen Fülle und Schönheit.

Villa Flora

von Nathalie David

Schweiz 2015, 78 Min.
Altersfreigabe: 16 J
Startdatum: 02.07.2017