Bunch Of Kunst

Unterwegs mit den Sleaford Mods

Die grossartigste Rock'n'Roll-Band der Welt, das ist Sleaford Mods, zumindest gemäss Iggy Pop. Das Duo aus Nottingham sorgt mit wütenden Songs über den Alltag der britischen Arbeiterklasse für Furore - untermalt mit minimalistischer Musik aus Drumcomputer, Bass und Gesang im breitesten Dialekt, übermittelt in lauten, wilden Konzerten. Anstatt mit radiotauglichen Liebesliedern verhilft sich die Band mit lautstarker Meinungsäusserung zu Erfolg.

«Bunch of Kunst» ist das Resultat einer zweijährigen Reise durch die englische Provinz, auf die sich Regisseurin Christine Franz mit der Band und deren Manager begeben hat: Ein amüsanter, schlauer Pop-and-Politics-Roadmovie über drei Männer mittleren Alters, deren Hingabe, Kreativität und Produktivität sowie der zunächst ausbleibende Erfolg sie zu dem gemacht hat, was sie heute sind: Eine authentische Truppe, die kein Blatt vor den Mund nimmt und dank ihrer immer grösser werdenen Fanbase bereits heute Kultcharakter hat.

Bunch Of Kunst

von Christine Franz

Deutschland 2017, 103 Min.
Altersfreigabe: noch nicht bekannt
Startdatum: 07.05.2017

Houdini