Paterson

Jim Jarmusch lässt einen Poeten Bus fahren

Jeden Morgen um kurz nach sechs steht Paterson auf, packt seine grau-metallene Lunchbox und beginnt seine Schicht als Busfahrer. Sein Alltag ist so unaufgeregt wie die Route der Buslinie 23, die er Tag für Tag abfährt - in der Kleinstadt, die wie er Paterson heisst. Die Feierabende verbringt er mit seiner stets liebevollen Frau Laura, die ein Vorliebe für Schwarz-Weiss-Muster hat, mit ihrer störrischen Bulldogge Marvin und mit exakt einem Bier im Pub. In Patersons Leben scheint es keinen Platz für grosse Dramen zu geben. Kaum jemand würde vermuten, dass ausgerechnet in ihm ein geheimer Poet steckt.

Adam Driver als lakonischer Busfahrer bringt die Poesie des Alltags unaufgeregt auf die Leinwand. Er ist Jim Jarmuschs grösster Coup in dieser Liebeserklärung an das Schreiben, die Liebe und das Sein.

Paterson

von Jim Jarmusch
mit Adam Driver, Golshifteh Farahani

Spielfilm
Drama
USA 2016, 113 Min.
Altersfreigabe: 10/8 J
Startdatum: 22.12.2016

Houdini