100 Jahre bewegte Wohngeschichte

Genossenschaftliches Bauen und Wohnen - gestern und heute

Vom 31. März bis 25. Juni 2016 feiert die Allgemeine Baugenossenschaft Zürich (ABZ) mit verschiedenen Veranstaltungen ihr 100-jähriges Bestehen. Das Riffraff lässt mit audiovisuellen Schätzen von 1920 bis heute die Geschichte der grössten Wohnbaugenossenschaft der Schweiz Revue passieren - und ermöglicht somit auch Einblicke in die Geschichte des Wohnens allgemein. Kuratiert ist das Programm von der Veranstaltungsreihe «Erlebte Schweiz», welche im Kino einmalige Bild-, Film- und Tonbestände aus Archiven einem grösseren Publikum zugänglich macht. ABZ-Präsident Peter Schmid und Historiker/Architekturpublizist Daniel Kurz interpretieren und diskutieren die gezeigten Film- und Fernsehausschnitte.

100 Jahre bewegte Wohngeschichte

Schweiz 2016, 90 Min.
Altersfreigabe: 14/12 J
Startdatum: 10.04.2016

Houdini