TGV

The Band's Visit

Sie kamen als Fremde und gingen als Freunde.

Ein ägyptisches Polizeiorchester trifft zur Einweihung eines arabischen Kulturzentrums in Israel ein. Doch am Flughafen werden die Männer nicht abgeholt. So machen sie sich selber auf den Weg und landen in einem verschlafenen israelischen Nest am Rande der Wüste. Dort hat sie nun wirklich keiner erwartet. Kein Kulturzentrum, schon gar kein arabisches und eigentlich überhaupt keine Kultur. Der letzte Bus ist schon lange abgefahren, doch dank der Initiative einer beherzten Barbesitzerin finden die Gestrandeten nach so manchen Anfangsschwierigkeiten schliesslich doch noch eine Herberge für die Nacht.

Der Publikumsliebling 'The Band's Visit' wurde bereits an zahlreichen internationalen Festivals ausgezeichnet.

«Der israelische Filmemacher Eran Kolirin hat mit der wunderbar melancholischen Komödie 'The Band's Visit' an internationalen Festivals für Aufsehen gesorgt.»
Der Bund

«Bleibt dank seines trockenen Humors und sympathischen Hauptpersonen in bester Erinnerung...köstlich!»
outnow.ch

«Einer der poetischten Filme über Einsamkeit und Sehnsucht, die ich je gesehen habe!»
Bettina Oberli: Jurymitglied am Zürich Film Festival

«Voll zärtlicher Poesie...Eine kleine Schule der Sehnsucht»
Tages-Anzeiger

Festivals & Preise:
Zürich Film Festival - Bester Film
Cannes - Kritikerpreis, Coup de Coeur
Filmfest München - Publikumspreis
8 Israelische Filmpreise
Kairo Filmfestival: In competition
Europäischer Filmpreis 2007: Bester Schauspieler Sasson Gabai

The Band's Visit

von Eran Kolirin
mit Sasson Gabai, Ronit Elkabetz, Saleh Bakri

Komödie
IL 2007, 90 Min.
Startdatum: 6.12.2007

Houdini