TGV

The Bling Ring

Der neue Film von Sofia Coppola («Somewhere», «Lost in Translation») «Filmtitel»

Sie heissen Nicki, Sam, Chloé, Rebecca und Marc, sind gerade einmal süsse 17 Jahre alt, aber ganz schön gerissen. Nicki (Emma Watson) ist die Anführerin der Gang, die sich selbst „The Bling Ring“ nennt. Als Kinder der Superreichen von L.A. haben sie schon so manches ausprobiert, um ihre Langweile zu vertreiben: Alkohol, Drogen, Autodiebstahl – fast alles. Zeit für einen neuen Kick: Partys in Promi-Villen! Und das geht so: Übers Internet wird ausspioniert, ob Stars wie Orlando Bloom, Paris Hilton oder Lindsay Lohan gerade daheim in Beverly Hills weilen. Falls nicht, brechen die Freunde in deren Häuser ein, hängen dort ab, lassen Designer-Fummel mitgehen und stellen sie anschliessend stolz auf Facebook aus. Der Zeitvertreib der Gang scheint sich immer mehr zu lohnen, denn insgesamt kommt während ihrer Streifzüge durch die Villen der Celebrities ein Betrag von mehr als drei Millionen Dollar zusammen. Es bleibt nicht ohne Folgen: Bald ist die Polizei dem „Bling Ring“ auf den Fersen…
Inspiriert von realen Vorfällen erkundet Sofia Coppola das Lebensgefühl der ultrahippen jungen Upper-Class von Beverly Hills – so überdreht und dabei doch auch klug und humorvoll, wie es momentan wohl sonst niemand kann.

«Angenehm und mehrdeutig zeigt der Film die Besessenheit von überteuerter Markenware. Mit Ironie, aber ohne Bosheit, filmt Sofia Coppola diese jungen Charaktere.» La Liberté
«Sofia Coppolas bislang provokantester Film!» Entertainment Weekly

The Bling Ring

von Sofia Coppola
mit Emma Watson, Taissa Farmiga, Israel Broussard, Claire Pfister, Katie Chang

Drama, Crime
USA 2013, 87 Min.
Altersfreigabe: 14/12 J
Startdatum: 15.08.2013

Houdini